„Spielmacher“ des BFV geht an den Start

Teile diesen Beitrag

Share on email
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on xing
Share on linkedin

Inhaltsverzeichnis

Der Bayerische Fußball-Verband e. V., kurz BFV, stellt sich mit einem neuen Magazin medial neu auf. Und betraut damit den jahrelangen Partner vmm wirtschaftsverlag.

„Modern, informativ, serviceorientiert, den Ball fest im Blick“: Mit diesen Worten leitet Rainer Koch, BFV-Präsident, die erste Ausgabe des neuen BFV-Magazins ein. Ein Heft, bei dem Amateurkicker im Fokus stehen. Alle Themen drehen sich rund um den Amateurfußball in Bayern: Die schönsten Geschichten treffen auf praktische Tipps zu alltäglichen Vereinsthemen wie Rasenpflege, Sportmedizin oder Trainingsgestaltung.

Das BVF-Magazin erscheint einmal monatlich und wird den Mitgliedsvereinen des BFV kostenlos zur Verfügung gestellt. Zudem kann man ihn als interaktives ePaper über die BFV-Website abrufen.

Das BFV-Magazin entstand im Team

Bei der Umsetzung des modernen und zeitlosen Layouts mit großen Bildflächen vertraute der Verein auf den vmm wirtschaftsverlag. „Wir arbeiten bereits seit über zehn Jahren eng und vertrauensvoll mit dem vmm wirtschaftsverlag zusammen“, sagt Philipp Schmatloch aus der Pressestelle des BFV und verantwortlich für das neue Magazin. „Hier wissen wir das Know-how, aber auch den Workflow mit kurzen Abstimmungswegen und flachen Hierarchien sehr zu schätzen.“

Nachdem der Verein im Printbereich neue Wege einschlagen wollte, war es also naheliegend, die Neu-Konzeption in bewährte Hände zu legen. „Und so können wir heute stolz von uns behaupten, dass wir unsere Zielsetzung gemeinsam mit den Experten des vmm wirtschaftsverlags erreicht haben“, betont Philipp Schmatloch.

Der BFV: Die Stimme von 1,6 Millionen Mitgliedern

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) ist der größte der insgesamt 21 DFB-Landesverbände und der größte im Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) organisierte Sportfachverband. Im BFV sind über 4.500 Vereine mit insgesamt über 1,6 Millionen Mitgliedern organisiert. Mit dem BFV-Magazin geht jetzt ein Heft an den Start, das jedes einzelne dieser Mitglieder kostenlos lesen kann.

Kontakt

Sie möchten wissen, ob wir der richtige Partner für Ihr Projekt sind? Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage und Sie erhalten alle wichtigen Informationen für Ihre Entscheidung.

#Corona-Virus

Wir halten den Geschäftsbetrieb aufrecht