Europa zu Gast beim vmm wirtschaftsverlag

7. Juni 2018

Vom 2. bis 15. Mai feierte ganz Europa ein Event: Die Europawoche 2018, pünktlich zum Europatag am 9. Mai. Den Auftakt der Veranstaltungswoche in Bayern machte dieses Jahr Augsburg, mit einem bunten Programm, Infoständen, Mitmachaktionen, Bands und Tanzgruppen auf dem Rathausplatz.

Als regionaler Verlag und bewährter Partner hat der vmm wirtschaftsverlag im Auftrag der Bayerischen Staatskanzlei ein umfangreiches Medienpaket inklusive Digital-Content-Konzept für dieses Event ausgearbeitet. Das Ziel: den Besuchern der Eröffnung der Europawoche und allen Interessierten den Gedanken der EU näherzubringen und sie für die Veranstaltung am 2. Mai zu begeistern.

Ein komplettes Magazin an einem Tag? Kein Problem!

Neben einer Microsite auf der Website der Bayerischen Staatsregierung erstellte das Team des vmm wirtschaftsverlags ein Digitalmagazin. Unter dem Motto „Euer Europa“ wurden die Highlights des Eröffnungstages im Magazin abgebildet, gedruckt – und noch am Veranstaltungstag ein Printableger der Digitalausgabe mit aktuellen Impressionen vom Tage veröffentlicht! Das Content-Marketing-Team war während der Darbietungen auf dem Augsburger Rathausplatz zugegen. Ausgerüstet mit Kamera und Aufnahmegerät wurden Live-Bilder gemacht und O-Töne der Veranstaltung aufgenommen. All das wurde vor, während und nach der offiziellen Veranstaltung in das Digitalmagazin eingebunden und war dann online bereits am Abend für die Besucher zugänglich.

vmm macht‘s möglich

Für die rund 300 Gäste des abendlichen Festaktes im Goldenen Saal, die unter anderem zusammen mit Barbara Stamm, Präsidentin des Bayerischen Landtages und Dr. Kurt Gribl, Oberbürgermeister der Stadt Augsburg, den gelungenen Auftakt der Europawoche feierten, wurde das Digitalmagazin in limitierter Auflage gedruckt und verteilt – ebenfalls mit allen aktuellen Inhalten des Tages. Diese Leistung kann nur durch eine reibungslose Zusammenarbeit zwischen rasenden Reportern vor Ort, einer kreativen Redaktion und Grafikabteilung sowie flexiblen Cross-Media-Experten im Haus funktionieren.

Plakate und Postkarten: Alles aus einem Guss

Als Allround-Verlag hat das Team des vmm wirtschaftsverlags nicht nur in den „Kernkompetenzen“ Magazin und Webseite geglänzt. Schon vor der Veranstaltung wurden zielgruppengerechte Postkarten gestaltet, die mit einem Augenzwinkern auf die Veranstaltung hinwiesen. Ziel war, dass Jugendliche in Restaurants und Cafés der Stadt, wo die Postkarten auslagen, zugreifen. Da musste man sich schon etwas Außergewöhnliches einfallen lassen.

Die Kreativabteilung des vmm wirtschaftsverlags gestaltete außerdem mehrere Roll-Ups, unter anderem mit Programmhinweisen sowie Anzeigen und Gewinnspielpostkarten und die Präsentationsflächen des Staatskanzlei-Standes. Abgerundet wurde das Paket durch drei von vmm gestaltete Facebook-Posts, die dann über den Digitalkanal der Bayerischen Staatskanzlei lanciert wurden und auf die Veranstaltung hinwiesen.

Ansprechpartner:

Hans-Peter Engel
Hans-Peter Engel Leiter Regionalmarkt Oberbayern0821 / 4405-420