ATTEMPTO! Uni Tübingen
MediadatenAnsprechpartner

ATTEMPTO! Uni Tübingen

Detailbild 1 attempto! Forum

Eberhard Karls Universität Tübingen
Die Universität Tübingen gibt es seit dem Jahr 1477. Sie zählt zu den ältesten und renommiertesten akademischen Bildungsinstitutionen Deutschlands. Rund 12.000 Mitarbeiter(innen), 450 Professorinnen und Professoren sowie 4.000 Wissenschaftler(innen) sind in der Verwaltung, dem Universitätsklinikum und den sieben Fakultäten beschäftigt. Die moderne Hochschule hat in ihrer langen Geschichte das Lehrangebot immer wieder innovativ weiterentwickelt und dabei oft eine Vorreiterrolle gespielt.

Detailbild 2 attempto! Forum

ATTMEPTO! Forum der Universität Tübingen
Das ATTEMPTO! Forum der Universität Tübingen ist ein Hochschulmagazin. Es setzt sich aus zwei Bestandteilen zusammen. Einerseits gibt das Magazin Einblick in die neuesten Forschungsergebnisse und den Campusalltag. Andererseits werden in ATTEMPTO! aktuelle Themen der Hochschullandschaft und der Wissenschaftspolitik kontrovers diskutiert. Drei Mal jährlich entsteht durch diese Kombination ein attraktives Informationsangebot für die Leserschaft. Das Konzept gilt als einzigartig unter den Hochschulmagazinen und wurde bereits dafür ausgezeichnet. Im Wettbewerb der Hochschulrektorenkonferenz zum „besten Hochschulmagazin“ schaffte es ATTEMPTO! unter die besten 13 unter 100 teilnehmenden Magazinen.

Detailbild 3 attempto! Forum

vmm wirtschaftsverlag als professioneller Partner
Wir begleiten die Produktion des Hochschulmagazins und sorgen mit unserem regionalen Anzeigenvermarktungsteam vor Ort für die Finanzierung der Publikation.

Detailbild 4 attempto! Forum

Zielgruppe
Zur Hauptzielgruppe des Hochschulmagazins gehören Studierende, Wissenschaftler(innen) und Mitarbeiter(innen) der Universität. Ebenso zählen wissenschaftlich interessierte Ehemalige, Förderer(innen) der Univeristät wie auch Multiplikator(inn)en aus der Politik, der Wirtschaft, der Medien und der Kultur zum Kreis der Leserschaft.

Ansprechpartner:
Barbara Vogt
Barbara Vogt Leiterin Corporate Publishing0821 / 4405-432
Mediadaten: