FAKTOR WIRTSCHAFT
MediadatenAnsprechpartner

FAKTOR WIRTSCHAFT

Detailbild 1 Faktor Wirtschaft

IHK Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern
Die Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern agiert als Interessenvertretung der Wirtschaft in der Region, die sich von Usedom, über die Flusslandschaft Peenetal, den Tollensesee die Müritz bis zum Land Brandenburg erstreckt. Städte wie Neubrandenburg und die Hansestadt Greifswald sind Gewerbestandorte, die es den Unternehmen ermöglichen, eng mit Forschungs- und Bildungseinrichtungen zu kooperieren. So sind in der Hansestadt Greifswald die Ernst-Moritz-Arndt Universität, das Leibnitz-Institut für Plasmaforschung, das Max-Planck-Institut für Plasmaphysik, die Biocon Valley GmbH und das Friedrich-Löffler Institut, Bundesforschungsanstalt für Tiergesundheit beheimatet. Die Hochschule Neubrandenburg richtet mit dem Zentrum für Ernährung und Lebensmitteltechnologie ihren Fokus vor allem auf die Ernährungswirtschaft.

Die IHK Neubrandenburg ist gestaltende Kraft in der wirtschaftlichen Entwicklung der Landkreise Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald und begleitet Investitionen und Ansiedlungsvorhaben gemeinsam mit Partnern des Landes. Die IHK hat ihren Hauptsitz in Neubrandenburg und unterhält in Greifswald eine Niederlassung. Die Wirtschaft des Landes ist vor allem mittelständisch geprägt.

Detailbild 2 Faktor Wirtschaft

FAKTOR WIRTSCHAFT – die offizielle Wirtschaftszeitung der IHK Neubrandenburg
Als regionale Wirtschaftszeitung ist FAKTOR WIRTSCHAFT das führende regionale Wirtschaftsmagazin im Nordosten Mecklenburg-Vorpommerns und das offizielle Organ der Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg. Die Zeitung erscheint mit einer Auflage von über 20.000 Exemplaren zehnmal im Jahr. Neben allgemeinem Wissenswertem rund um die regionale Wirtschaft setzt die Wirtschaftszeitung Schwerpunkte in verschiedenen Bereichen. Diese sind vor allem durch aktuelle Wirtschaftsnachrichten der heimischen Unternehmen geprägt, ergänzt durch Analysen und Berichte des aktuellen Wirtschaftsgeschehens oder werthaltigen Informationen aus den einzelnen IHK-Fachbereichen für die Unternehmen. Zudem stellt die Zeitung eine Plattform zum Austausch von Unternehmenskontakten dar und präsentiert dazu eine vielbeachtete und hochfrequentierte Unternehmens- und Kooperationsbörse.
Seit Frühjahr 2015 ist die Zeitung der IHK Neubrandenburg auch als App-Version in digitaler Form erhältlich, die zudem Verlinkungen zu Kunden und weiterführenden Websiteangeboten bietet.

Detailbild 3 Faktor Wirtschaft

Detailbild 4 Faktor Wirtschaft

vmm wirtschaftsverlag betreibt Niederlassung in der Hansestadt Greifswald
2005 eröffneten wir zur Betreuung des Titels vor Ort unsere Niederlassung in Mecklenburg-Vorpommern im Hause des Nordkuriers, einem gesellschaftlich verbundenen Unternehmen. 2010 zogen wir die Niederlassung nach Greifswald um. Die Verbundenheit zum Nordkurier bleibt weiterhin bestehen, die Partner dort erledigen in unserem Auftrag sowohl den Druck als auch über ihre Logistiksparte den Versand der gesamten Auflage in die Briefkästen. Wie bei unseren anderen IHK-Titeln auch haben wir selbst die Verantwortung für Grafik, Layout, crossmediale Weiterentwicklung sowie die Finanzierung der Publikation über den Anzeigenverkauf. Die Redaktion von FAKTOR WIRTSCHAFT wird durch die Kommunikationsexperten der IHK geleistet und ergänzt durch PR-Berichterstattung für Anzeigenkunden aus der Feder unserer Redaktion.

Detailbild 5 Faktor Wirtschaft

Richtungsweisendes Tabloid-Format für kleinere Kammermagazine
Seit 2007 greift FAKTOR WIRTSCHAFT als erste bundesdeutsche Kammerpublikation den Trend einer modernen Tabloid-Zeitung auf. Sie wurde hierfür im vom DIHK beauftragten Ranking der bundesdeutschen IHK-Zeitschriften mit einem Sonderpreis belohnt. Frühzeitig haben wir die Entwicklung erkannt, dass gerade kleinere IHK-Publikationen, die nicht in den großen Wirtschaftsmetropolen angesiedelt sind, mit einem solchen Konzept an Aufmerksamkeit und Qualität zulegen. Das Konzept fand in der Verlagsbranche anschließend viele Nachahmer.

Detailbild 6 Faktor Wirtschaft

First-Class-Kunden als geballte Zielgruppe
Der Kreis der FAKTOR WIRTSCHAFT Leser setzt sich aus Inhabern, Geschäftsführern und Vorstandsmitgliedern sowie Führungskräften zusammen. Die Leserschaft zeichnet sich durch einen gehobenen Lebens- und Bildungsstandard sowie unternehmerisches Interesse aus. Für Anzeigenkunden bietet die Wirtschaftszeitschrift einen attraktiven, regionalen Kundenstamm, der praktisch ohne Streuverlust erreicht wird. Über redaktionell aufbereitete Schwerpunkte, unter anderem auch die monatlich erscheinenden Sonderseiten FAKTOR Exklusiv, entstehen für die werbetreibende Wirtschaft attraktive Themen. Die Marketingexperten des Verlages beraten Kunden und Agenturen ganzheitlich zu Fragen crossmedialer Werbung in der Zielgruppe des Mittelstandes.

Detailbild 7 Faktor Wirtschaft

B4B MECKLENBURG-VORPOMMERN – Das Wirtschaftsleben unserer Region
B4B MECKLENBURG-VORPOMMERN ist ein Nachrichtenportal, das sich mit dem Wirtschaftsgeschehen im Nordosten Deutschlands im südlichen Ostseeraum befasst. Übersichtlich strukturiert werden Wirtschaftsnachrichten aus den Landkreisen Vorpommern-Rügen, Vorpommern-Greifswald, Mecklenburgische Seenplatte, Nordwestmecklenburg, und dem Landkreis Rostock mit der Hansestadt Rostock und dem Landkreis Ludwigslust-Parchim mit der Landeshauptstadt Schwerin den Wirtschaftsregionen zugeordnet. B4B MECKLENBURG-VORPOMMERN berichtet über große, mittlere und kleine Firmen vor Ort, bietet darüber hinaus auch wertvolles Anwendungswissen für Unternehmer und ihren betrieblichen Alltag. Mit dem Branchenbuch Verzeichnis besteht die Möglichkeit einer attraktiven Präsentation des eigenen Unternehmens vor der regionalen B2B-Zielgruppe des Mittelstands. Auch den direkten Zugang zu wirtschaftsrelevanten Digitalmagazinen sowie einen Veranstaltungskalender für die Region hält B4B MECKLENBURG-VORPOMMERN für seine Nutzer bereit. Darüber hinaus stellt das Portal Entscheider aus der Wirtschaft vor und präsentiert wichtige Ereignisse, Empfänge und Veranstaltungen in umfangreichen Bildergalerien.

Attraktive Zielgruppe – Spannende Crossmediale Werbeangebote
Als Wirtschaftsnachrichtenportal der Region richtet sich B4B MECKLENBURG-VORPOMMERN an alle regionalen Unternehmer, Führungskräfte und Fachkräfte aus dem regionalen Mittelstand sowie alle Menschen, die sich für das Wirtschaftsleben interessieren. Portal eine hohe Reichweite in der Region. Für die Werbekunden bieten wir attraktive Vermarktungskombinationen mit der IHK-Zeitung „FAKTOR WIRTSCHAFT“. So wird sichergestellt, dass die Kommunikationsbotschaften die mittelständischen Zielgruppen erreichen, unabhängig davon, welche Medienkanäle diese gerade nutzen.

Ansprechpartner:
Gudrun Stark
Gudrun Stark Mediaberatung03834 / 550-505
Mediadaten: